> Kontakt > Presse > Sitemap  

 
  Start
  Aktuelles
  Häufige Fragen
  Brücke
  Brückenfakten
  Tunnel?
  UNESCO
  Bürgerinitiative
  Unterstützer
 

 

UNESCO

Hintergrund

Dresden hat mit der „Alten Waldschlößchenbrücke“ den UNESCO-Welterbetitel 2004 erhalten. Die Brückengegner hatten nicht geglaubt, dass die Mehrheit der Dresdnerinnen und Dresdner beim anschließenden Bürgerentscheid 2005 für diese Brücke votiert. Um ihr demokratisch nicht legimitiertes Ziel zu erreichen, nämlich den Bau der Brücke zu verhindern, wurde die UNESCO gegen den Bürgerentscheid und die Brücke instrumentalisiert. Somit ist der Titel seit 2006 gefährdet. Für diese Situation sind einzig und allein die Brückengegner verantwortlich.

Um die Teilung der Stadt zu überwinden und um der UNESCO ein Signal für einen Brückenkompromiss zu geben, hat eine Gruppe engagierter Dresdner um den Ehrenbürger und Baudirektor der Dresdner Frauenkirche, Eberhard Burger, einen Vorschlag zu einer „Neuen Waldschlößchenbrücke“ vorgelegt. Weitere elbtalverträgliche Korrekturen sollen im Rahmen der Umsetzung geprüft werden, ohne dass es zu Bauverzug und zusätzlichen Kosten für den Stadthaushalt kommt. Nunmehr sollte auch die UNESCO auf die Stadt und ihre Bürger zugehen.

Abordnung der UNESCO zu Gast in Dresden
Offene Gespräche über die Waldschlößchenbrücke

Eine Reise um die Welt...

Bericht von der Reise zur Tagung des Welterbekomitees in Christchurch

„Der Schlüssel zur Lösung des Problems liegt nicht in Dresden“
Interview des Regierungspräsidenten Dr. Henry Hasenpflug mit der Deutschen Presse-Agentur zum Thema „Waldschlößchenbrücke“

Waldschlößchenbrücke:
Wer möchte diesen Erdenball ...

 

drucken


  Meine Meinung

Kurt Damme, Dresden:
"Dank all denen, die einer demokratischen Entscheidung zum Leben verhelfen."

  Meine Meinung

Ulrich Tölke, Dresden, Seit die Albertbrücke nur beschränkt befahrbar ist, wird deutlich, wie wichtig die schnellstmögliche Fertigstellung der Waldschlösschenbrücke ist.

  Meine Meinung

Hans-Jürgen, Fritsch, Dresden, Ich bin stolz, von Anfang an Brückenbefürworter gewesen zu sein. Jetzt, wo die Konturen der Brücke offensichtlich zu erkennen sind, erst recht!

  Meine Meinung

Roland Hesbacher, Hoyerswerda,
Auch Nichtdresdener warten sehnsüchtig auf die Fertigstellung der Waldschlößchenbrücke!!

  Meine Meinung

Dietmar Lehnert, Dresden: Diese Brücke wird die neue Aussichtsplattform Richtung Altstadt.

  Meine Meinung

Steffi Walser, Rottenburg, Liebe Brückenbauer, auch im Süden Deutschlands verfolgen wir das heimatliche Geschehen weiter und hoffen sehr, dass die Brücke bald steht.

  Ihre Meinung?

Werden Sie Unterstützer der Waldschlößchenbrücke?

  Unterstützer


> Autoaufkleber
> Banner

  Bilder

> Bilder vom Brückenbau
> Bilder vom Brückenpicknick
> Brückengalerie Autoaufkleber
> Galerie Bau und Picknick

  Quellen

Interessante Quellen und Originaldokumente

 

 
    Bürgerinitiative Pro Waldschlößchenbrücke   Impressum